30.05.2016 Große Verluste wegen schlechtem Wetter

Wegen des schlechten Wetters sind leider beide Küken in Nest 3 und beide Küken in Nest 4 eingegangen. Im Nest 5 (Jimmy) ist ein Küken eingegangen.
Die toten Tiere wurden heute von ihren Nestern entfernt. Wir bedauern dies sehr.
Im Nest 1 wurde das schwächste Küken entnommen. Zur Zeit wird das Tier von Waltraud und Peter versorgt. Es geht ihm schon besser. Ohne die Hilfe von Peter und Waltraud wäre das Storchenjunge heute auch eingegangen.
Wir hoffen auf besseres Wetter, viel Sonne und keine weiteren toten Tiere.

 

 

5. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

5. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

4. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

4. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

3. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

29.04.2016    3. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

2. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

28.04.2016 2. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

 

4. Storchenküken in Nest 5 geschlüpft

28.04.2016 4. Storchenküken in Nest 5 geschlüpft

 

1. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

27.04.2016  1. Storchenküken in Nest 1 geschlüpft

3. Storchenküken von Jimmy geschlüpft

27.04.2016 Heute Nacht ist das 3. Storchenbaby von Jimmy geschlüpft